Ergotherapie
Ergotherapiepraxis Monika Danka HomeErgotherapiePraxisräumeTherapeutenKontakt

 

 

Therapieziele
Pädiatrie
Gruppentherapie
Handtherapie
Neurologie, Geriatrie
Orthopädie, Rheumatologie, Traumatologie
Psychiatrie
Ambulante Ergotherapie

  

  

HOME

ERGOTHERAPIE

PRAXISRÄUME

THERAPEUTEN

KONTAKT

 

 

 

Therapieziele in der Pädiatrie

  

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche

Pädiatrie befasst sich mit der Entstehung und Therapie von Kinder- und Jugenderkrankungen. Hierzu gehören auch sogenannte Teilleistungsdefizite, die die Entwicklung des Kindes beeinträchtigen können. Wir arbeiten in der Pädiatrie eng mit den Eltern zusammen. Die Ergotherapie wird so zum Gemeinschaftserlebnis für die ganze Familie und leitet zur effektiven Hilfe zur Selbsthilfe an!

 

  • Förderung der Körperwahrnehmung und des Körperschemas

  • Soziale Integration des Kindes in die Gruppe, in die Umwelt oder in die Familie

  • Anbahnung von gezielten, flüssigen und effizienten Bewegungsabläufen

  • Umsetzung und Integration von Sinneswahrnehmungen

  • Förderung von komplexen kognitiven Prozessen wie Gedächtnis, Konzentration und Ausdauer

  • Verbesserung der emotionalen Entwicklung und Kommunikation

  • Erweiterung der feinmotorischen Fähigkeiten

  • Verminderung von Gleichgewichtsstörungen

  • Marburger Konzentrationstraining

    

 

  • Förderung tonusregulierender Prozesse

  • Verbesserung der gesamtkörperlichen Koordination

  • Erweiterung der Effizienz bei bleibenden Defiziten

  • Hilfsmittelberatung und -versorgung

  • Elternberatung und Vermitteln von Handlungen, welche in den Alltag des Kindes einfließen sollen

  • Konzentrationstrainingsprogramme auch in Gruppen, z.B. nach Lauth und Schlottke, Attentioner

  • Förderung der Graphomotorik

  • Lese- Rechtschreibstörungen

  • AD(H)S

  • Dyskalkulie Training

 

 

 

 

 

 

Copyright © 2008 Monika Danka.